Winter-Saisonstart in Ischgl planmäßig

Obwohl der Bilderbuch-Herbst und die lange Trockenperiode das Team der Silvretta-Seilbahn AG vor eine besondere Herausforderung gestellt hat, steht einem planmäßigen Start in die neue Wintersaison am 25.11.2011 in Ischgl nichts mehr im Wege.

Dank der Höhenlage, modernster Beschneiungsanlagen und 1.000 Schneekanonen, die im 24 Stunden-Dauereinsatz stehen, ist es gelungen, dass rund 20 von 44 Liftanlagen in Betrieb genommen werden können. Bestens präparierte Skipisten mit einer rund 20cm dicken Schneeschicht erwarten somit alle Wintersportbegeisterten.

Tags darauf am 26.11.11 wird die Wintersaison 2011/12 standesgemäß mit dem Top of the Mountain Opening Concert eingeläutet. Die schwedische Kultband Roxette wird ab 18:00Uhr Ischgl wieder zum Beben bringen und den rund 20.000 Konzertbesuchern kräftig einheizen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Winter-Saisonstart in Ischgl planmäßig, 3.0 out of 10 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.